weather-image
10°
Deutlicher Mitgliederzuwachs beim Emmerthaler Sozialverband

Bedarf an Beratung gewachsen

Emmerthal. Helmut Heinzel leitete als Vorsitzender des Sozialverbandes (SoVD) Emmerthal die Jahreshauptversammlung und konnte einen beachtlichen Mitgliederzuwachs bekannt geben.

veröffentlicht am 22.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 19:41 Uhr

270_008_5325343_wvh2203_Sozioaverband_E_thal_Ehrung.jpg

An diesem Mitgliederzuwachs zeige sich ein deutlicher Bedarf an den Leistungen des Sozialverbandes wie die Unterstützung der Mitglieder von der Antragstellung bis zur Vertretung vor den Gerichten. Themen wie Hartz IV, Pflege-, Kranken- und Rentenversicherung, Behinderung oder die Befreiung von der Rundfunkgebühr sind nur ein Teil der Leistungen, bei denen der Sozialverband seine Mitglieder unterstützt.

Ortsbürgermeister Rudolf Welzhofer betonte, dass ein Anstieg des Mitgliederbestandes heutzutage nicht selbstverständlich sei. Als 2. Kreisverbandsvorsitzende und Frauensprecherin des Sozialverbandes Hameln-Pyrmont überbrachte Gerda Franke Grüße vom Kreis- und Landesverband und konnte Marianne Böke als Frauenbeauftragte des Ortsverbandes Emmerthal gewinnen.

Der gesamte Vorstand wurde einstimmig im Amt bestätigt und für zwei Jahre wiedergewählt. Helmut Heinzel bleibt Vorsitzender und wird von Jörg Schütte als Stellvertreter unterstützt. Schriftführer ist John Palmer und die Kasse wird auch künftig von Brigitte Schütte geführt. Die Revisoren sind Ulrike Palmer, Bärbel Riha sowie Eckehard Mügge. Beisitzer sind Sabine Claus und Günter Habenicht. Mit Jörg Schütte hat der Ortsverband Emmerthal einen ehrenamtlichen Versichertenberater der Rentenversicherung in seinen Reihen, der als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung steht.

Willi Kinast, Anna Irslinger und Helene Strüver gehören seit 65 Jahren dem Sozialverband an und wurden entsprechend geehrt. Für 25 Jahre Treue wurden Yasar Iskender, Marianne Böke und Helmut Heinzel geehrt. Für eine zehnjährige Zugehörigkeit im SoVD wurde Sieglinde Bade, Rolf Bauer, Erika Beims, Jürgen Busse, Hans-Jürgen Claus, Norbert Helmboldt, Bernd Herrmann, Karin Kopitzko, Judith Krohn, Sigrid Krohn, Willi Max, Bärbel und Klaus Dieter Riha, Hartmut Schröder sowie Siegrid Suckut gedankt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt