weather-image
20°
×

Beagle-Treffen in Nörten-Hardenberg

AERZEN. Die Mitglieder der Landesgruppe Niedersachsen im Beagle Club Deutschland e. V. wurden zur Beagle Wanderung auf dem Hundeplatz des Hundefreundevereins Nörten-Hardenberg eingeladen.

veröffentlicht am 17.10.2019 um 00:00 Uhr

Der Einladung folgten 21 Zweibeiner und 15 Vierbeiner, sie starteten bei schönem Spätsommerwetter durch den Wald, oberhalb des Rodetals auf der Bielsteinstraße. Nach einer guten Stunde durch den schattigen Wald wurde eine Rast eingelegt. Hier wurden Getränke von den Hundefreunden aus Nörten-Hardenberg ausgeschenkt, berichtet Reinhard Goohsen aus Aerzen. Nach der Pause ging es weiter in Richtung Ausgangspunkt. Auf dem Weg dorthin konnten einige Beagles noch in einem Bach baden. Zur Freude der Hundeführer. Auf dem Hundeplatz angekommen, konnten die Hunde sich noch austoben und an den Hundesportgeräten ihr Können unter Beweis stellen. Zwischenzeitlich war auch der Grill betriebsbereit, es gab Bratwürstchen sowie Kaffee, Kuchen, Waffeln und Kaltgetränke. Ulrike Ronge verteilte für jeden Hund ein paar Naschereien, die schwanzwedelnd angenommen wurden. Auch gab es extra gebackene Hundewaffeln, die augenscheinlich den Vierbeinern gut schmeckten. Bevor sich die Mitglieder der Landesgruppe wieder auf den Heimweg machten, bedankten sie sich bei Ulrike Ronge und den Hundefreunden für ihre Gastfreundschaft. Weitere Infos zur Landesgruppe Niedersachsen gibt es unter www.harz-heide-beagles.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige