weather-image
20°
×

Jahreshauptversammlung bescheinigt dem Vorstand unter Lars Diedrichs hervorragende Arbeit

Bayerischer Abend der Spielvereinigung

BAD PYRMONT. Die Jahreshauptversammlung der Spielvereinigung Bad Pyrmont, an die sich in diesem Jahr die jährliche Feier des Vereins anschloss, fand im bayerisch geschmückten Vereinsheim an der Südstraße statt.

veröffentlicht am 23.03.2017 um 00:00 Uhr

Zahlreiche Mitglieder sowie Bürgermeister Blome lauschten den Ausführungen des Vorsitzenden Lars Diedrichs zu den spielerischen Höhepunkten der Saison und der erfolgreichen Jugendarbeit des Vereins JFV Union Pyrmont, in dem die Jugendarbeit der Pyrmonter Sportvereine seit 2012 gemeinschaftlich geleistet wird. Positiv äußerte er sich auch darüber, dass der Vertrag mit dem Trikotsponsor um drei Jahre verlängert wurde. Unzufrieden zeigte sich Diedrichs mit den Zuschauerzahlen, die bislang in der Landesligasaison deutlich hinter den Erwartungen zurückblieben.

Nach Berichten des sportlichen Leiters Heiko Begemann zum Spielbetrieb der Herren und des Jugendobmanns Öczan Karakas zum Spielbetrieb der Jugendmannschaften im JFV, stand nach Einlassungen zum Kassenbericht, der Kassenprüfung und der anschließenden Entlastung des geschäftsführenden Vorstands, die Neuwahl des Vorstands auf dem Programm.

Lars Diedrichs wurde einstimmig zum Vorsitzenden der Spielvereinigung Bad Pyrmont wiedergewählt. Darüber hinaus gehören die folgenden Personen dem Vorstand an: Brigitte Hörnicke und Peter Middel (stellvertretende Vorsitzende), Ralf Jour (Schatzmeister), Dominik Palmer als neuer sportlicher Leiter sowie Mario Lehmann (Altligaobmann), Helmut Kirstein (Schiedsrichterobmann) und Christian Busse (Teammanager). Nach Ehrungen der langjährigen Vereinsmitglieder Gunnar Hess, Heiko Begemann, Fritz Hohmann, Jürgen Bahmann und Steve Barron sowie dem Dank an die bisherige Schriftführerin Julia Henze, ging die Jahreshauptversammlung in den geselligen Teil des Abends über, den die zahlreich erschienenen Mitglieder des Vereins in bayrischer Atmosphäre, bei bayerischen Schmankerln und Musik gemeinsam ausklingen ließen.PR

Die geehrten langjährigen Mitglieder erhielten Blumen vom Vorstand unter Lars Diedrich (re.). Gedankt wurde Gunnar Hess, Heiko Begemann, Fritz Hohmann, Jürgen Bahmann und Steve Barron. Gedankt wurde auch der bisherigen Schriftführerin Julia Henze. Sie feierten mit den übrigen Mitgliedern des Vereins im Anschluss an die Jahreshauptversammlung einen gemütlichen bayerischen Abend. FOTO: KF


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige