weather-image
23°

Papier gibt Auskunftüber Verkaufsfläche und Öffnungszeiten / Antrag auf F-Planänderung noch nicht im Rathaus eingegangen

Bauvoranfrage: Edeka tritt für Neukauf-Bau aufs Gaspedal

Eilsen (tw). Um mit Blick auf den von Edeka beabsichtigten Bau des Neukaufs auf dem Gelände der früheren Schaumburg-Klinik möglichst schnell einen - positiven - Vorab-Bescheid zu erhalten, hat der Mindener Konzern mit Datum vom 11. Juni bei der Samtgemeinde eine an den Landkreis gerichtete "Bauvoranfrage" eingereicht (wir berichteten). Das Papier, welches das Vorhaben grob umreißt, zum Teil aber auch auf den Quadratmeter genau beschreibt, liegt der Landes-Zeitung jetzt vor. Der Landkreis selbst, der am Ende darüber entscheiden muss, hat es auf Nachfrage noch nicht erhalten. Die Samtgemeinde hatte es zwecks Stellungnahme an die Gemeinde Bad Eilsen weiter geleitet.

veröffentlicht am 20.02.2009 um 16:03 Uhr

Auf der Klinik-Brache am Schnittpunkt von Bahnhofstraße und Aren


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt