weather-image
20°
×

Baumfällungen: Verkehrsbehinderungen am Kastanienwall

Jetzt wird umgesetzt, was bereits im Januar angekündigt wurde: Die unter Bakterien- und Pilzbefall leidenden Kastanien am Kastanienwall werden ab Samstag, 23. Februar, gefällt. Dabei kommt es auch zu Verkehrsbehinderungen. Mitarbeiter einer Fachfirma werden mit der Kettensäge anrücken und bis Donnerstag, 28. Februar, ab dem Pulverturm bis zur Einmündung Baustraße auf beiden Seiten die Bäume fällen. Die jeweils rechte Fahrbahn wird gesperrt und wandert je nach Fortschritt mit. Die Arbeiten müssen bis zum 28. Februar abgeschlossen sein, da ab 1. März bundesweit ein Fäll- und Schnittverbot für Straßenbäume gilt.

veröffentlicht am 21.02.2019 um 10:50 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige