weather-image
15°
×

Baum stürzt in Welsede auf Straße

Welsede. Vermutlich durch Fäulnis stürzte am Sonntagabend ein Baum auf die Landesstraße L 429 in Richtung Welsede. Wie die Polizei berichtete, bemerkte eine Autofahrerin (25) aus Aerzen den Baum auf der Fahrbahn zu spät und streifte die Krone. Es entstand leichter Sachschaden, verletzt wurde niemand. Die Ortswehr Welsede schnitt den Baum auseinander und räumte die Reste von der Fahrbahn. Während der Aufräumarbeiten waren beide Richtungen gesperrt. Es entstanden kleinere Behinderungen.

veröffentlicht am 29.09.2014 um 09:07 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige