weather-image
25°

Baufortschritt: Schulzentrum Nord liegt "im Kostenrahmen"

Der Baufortschritt am Schulzentrum Nord ist weiter im Planungsgrahmen. "Es hat sich relativ positiv für uns entwickelt", sagte Isabella Gifhorn, Leiterin des Fachbereichs "Planen und Bauen", am Donnerstag in ihrem Sachstandsbericht zum Schulzentrum Nord, den sie im Stadtentwicklungsausschuss abgab. "Allerdings haben wir noch zwei Jahre vor uns." Auch finanziell liege der Baufortschritt "im Kostenrahmen".

veröffentlicht am 10.08.2018 um 11:03 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare