weather-image
30°
Landwirtschaftskammer: Außenstelle zu

Bauern müssen sich künftig an Hannover wenden

Stadthagen (web). Die Außenstelle Stadthagen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) ist geschlossen worden. In Zukunft müssen sich die Schaumburger Landwirte an die Bezirksstelle Hannover wenden. Nach dem Konzept der LWK werden alle 23 Außenstellen in ganz Niedersachsen bis zum Jahr 2013 geschlossen und mit den Bezirksstellen zusammengelegt. Langfristig sollen dadurch Kosten gesenkt und die Effizienz der Beratungsstellen verbessert werden.

veröffentlicht am 18.01.2007 um 00:00 Uhr

Auch der Strukturwandel in der Landwirtschaft hat nach Auskunft von Kreislandwirt Heinz Schweer zu den Schließungen beigetragen. Jedes Jahr verringere sich die Zahl der Landwirte in der Region um drei bis fünf Prozent, so Schweer. In Schaumburg gebe es noch 400 landwirtschaftliche Vollerwerbsbetriebe. Vor diesem Hintergrund treten Rationalisierungsmaßnahmen in Kraft - die Außenstellen für die Region Weserbergland sind geschlossen worden. Schweer spricht von einem "Einschnitt, der unvermeidbar war." Tatsächlich betroffen sind zur Zeit die Außenstellen Stadthagen und Holzminden, die Außenstelle Hameln wird maximal noch sechs Jahre erhaltenbleiben. Daher haben sich die Bezirksvertreter der Schaumburger Landwirte einstimmig dafür ausgesprochen, die Zuständigkeit für die Belange der hiesigen Landwirte in die Hände der Bezirksstelle Hannover zu legen. Dort seien die Fachkompetenzen vorhanden. Die Mitarbeiter der Außenstellen müssen nicht um ihre Jobs bangen, sondern werden von der Bezirksstelle Hannover übernommen. Dort herrsche zur Zeit sogar ein Mitarbeitermangel, sagte Schweer. Die Geschäftsstellen der Landberatung und des Landvolks werden in Stadthagen erhalten bleiben. Über diese könne auch der Kontakt zur Bezirksstelle Hannover hergestellt werden, informierte Schweer. Auch Peter Wachter von der Bezirksstelle Hannover der LWK Niedersachsen, zuständig für Presse-und Öffentlichkeitsarbeit, betonte, dass die Schließung der Schaumburger Außenstellen nicht bedeute, dass die LWK in Schaumburg nicht mehr erreichbar sei.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare