weather-image
22°
×

Bauanträge bleiben länger liegen im Hamelner Rathaus

Im Hamelner Rathaus herrscht Personalmangel. In einigen Abteilungen der Stadtverwaltung ist die Not so groß, dass vieles nur mit Einschränkungen läuft. Wie zum Beispiel bei der Bauaufsicht: Dort lassen sich auf freie Stellen keine Bewerber finden. Oberbürgermeister Claudio Griese sagt: "Bauanträge werden bearbeitet, aber wird zu Verzögerungen kommen." Die Politik befasst sich mit dem Thema Personal in der Verwaltung, Griese hat mehr Stellen für 2018 gefordert. Der Rat muss zustimmen. Vorerst berät der Finanz- und Personalausschuss der Stadt in seiner Mittwoch-Sitzung: um 16 Uhr im Forum des Schiller-Gymnasiums.

veröffentlicht am 21.11.2017 um 10:33 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige