weather-image
22°
×

Bathildiskrankenhaus: Bettenfahrstuhl fährt wieder

Es bewegt sich was im Bathildiskrankenhaus. Zumindest der seit vergangenem Freitag defekte Bettenfahrstuhl ist repariert und seit Mittwoch wieder in Betrieb. Das hat die Pressesprecherin des Hauses, Anja Tiemann, am Mittwoch mitgeteilt. Das Hauptsteuermodul habe wie erwartet ausgetauscht werden können. Immer noch außer Betrieb ist einer der zwei großen Patientenaufzüge, die direkt zu den Stationen führen. Hier wartet das Krankenhaus noch auf die Lieferung eines Ersatzteils. Durch die Wiederinbetriebnahme des unmittelbar daneben liegenden Bettenaufzuges dürfte sich die Situation aber wieder entspannt haben.

veröffentlicht am 16.01.2019 um 15:28 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige