weather-image
24°
×

Basbergstraße wird einseitig gesperrt

Die Stadtwerke Hameln stellen in der Zeit vom 6. bis 7. Juli auf der Basbergstraße eine große Asphaltdecke wieder her. Dazu muss die Basbergstraße stadtauswärts einseitig gesperrt werden. Die Baumaßnahme befindet sich auf der Basbergstraße in Höhe der Hausnummern Nr. 37 und Nr. 39 und ist mit umfangreichen Asphaltarbeiten verbunden. In diesem Zuge wird die Basbergstraße am Diens-tag, 6. Juli, sowie am Mittwoch, 7. Juli, für den Fahrzeugverkehr stadtauswärts voll gesperrt. Der Straßenverkehr stadteinwärts kann wie gewohnt fahren. Fußgänger können die Baustelle mit Einschränkungen passieren. Der Straßenverkehr stadtauswärts wird über die Sedemünderstraße und dann parallel über die Karlstraße bis auf den Berliner Platz umgeleitet. Während der Umleitung besteht in der Karlstraße ein einseitiges Halteverbot.

veröffentlicht am 03.07.2021 um 11:38 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige