weather-image
14°
Erlös für die Sanierung des Pfarrheims gedacht

Basar-Hochbetrieb zum Winterausklang

Obernkirchen/Vehlen (sig). Ein gelungenes Wochenende für alle Schnäppchenjäger: Drei von kirchlichen Trägern ausgerichtete Basare fanden in Obernkirchen, Vehlen und Ahnsen statt.

veröffentlicht am 06.03.2007 um 00:00 Uhr

Im katholischen Pfarrheim war der Kunterbunt-Basar sowohl am Sonnabend als auch am Sonntag geöffnet. Übersichtlich angeordnet waren die Kleidungsstücke für Kinder und Jugendliche. Dazu gab es eine Fülle von Spielen, Büchern und Kuscheltieren. Neben der allgemeinen Babyausstattung gehörten auch Kinderwagen zum Angebot. An einem Stand hingen Bademäntel, Regenjacken und "Matschhosen".Im Nebenraum befanden sich ein kleiner Stand mit österlicher Dekoration und einem Kuchenbüfett. Außerdem beteiligte sich die ökumenische Kinder- und Jugendbücherei mit einem Bücherflohmarkt. Der Erlös dieses Basars ist für notwendige Sanierungsmaßnahmen am Pfarrheim bestimmt. Der Kuchenverkauf beim ebenfalls gut besuchten Basar der evangelischen Kirchengemeinde Vehlen im Haus "Elim" steht für die kirchliche Jugendarbeit zur Verfügung.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare