weather-image

„Kinderbetreuung Arche Ottenstein e.V.“ will Nachfrage von Eltern erkunden

Bald auch Nachmittagsangebot?

Ottenstein. Seit vier Jahren existiert der Verein „Kinderbetreuung Arche Ottenstein“, der auf der Hochebene die Betreuung ein- und zweijähriger Kinder anbietet. Nachdem es im Jahr 2012 einige wichtige Veränderungen durch das Abschließen von Kooperationsverträgen mit der Kirchengemeinde sowie der politischen Gemeinde gegeben hatte, stand der Verein 2013 finanziell solide da. Bei der Rückschau auf die Vereinstätigkeit, insbesondere die Vorstandsarbeit, benannte die Erste Vorsitzende Diana Lönnecker jetzt bei der Mitgliederversammlung unter anderem die konstruktive Zusammenarbeit mit dem Jugendamt. Weiterhin war der Verein 2013 nominiert für den Deutschen Engagementpreis. Im August besichtigte Superintendent Ulrich Wöhler im Rahmen der Visitation des Kirchspiels auch die Arche und informierte sich über das Angebot und die Organisation.

veröffentlicht am 28.02.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 13:50 Uhr

270_008_6977439_bowe501_2802.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt