weather-image
31°

Konditionen für Verkauf des Gebäudes weiter unklar / Notreparaturen durchgeführt / Bürger wollen Infoveranstaltung

Bahnhof Haste: "Die Kosten wachsen von Tag zu Tag"

Haste (tes). Ende 2007 sah es gut aus für die Rettung des denkmalgeschützten Bahnhofsgebäudes: Die DB Netz AG hatte die Zusage für den Verkauf erteilt und ein potenzieller Investor schien gefunden. Dann wurde es still um die Verhandlungen. Außer weiterer Gutachten gibt es aus Perspektive der Bürger bisher kaum sichtbare Fortschritte. Die Interessengemeinschaft Bahnhof Haste (IG) will daher zu einer Informationsveranstaltung einladen.

veröffentlicht am 11.09.2008 um 00:00 Uhr

0000498903.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?