weather-image
22°
×

Bahn frei für die neue Deisterpforte

Der Verkehrsausschuss der Region Hannover hat die Weichen für den Deisterpforten-Bahnhof in Springe gestellt: Mehrheitlich hat sich die Politik dafür ausgesprochen, die Planungen weiter zu verfolgen. Lediglich die AfD und Die Linke stimmten gegen das Projekt. Der Beschluss ist allerdings noch kein Votum für den tatsächlichen Bau - jetzt ging es in einem ersten Schritt darum, ob die Region mit dem Land und der Bahn eine Rahmen- und Planungsvereinbarung für das Großprojekt schließt.

veröffentlicht am 04.12.2019 um 10:24 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige