weather-image
15°
×

Team der Badewonne bietet neue Angebote / Bis 26. August ist Sonntag Familientag

Badespaß in der Ferienzeit

Nordsehl (cck). „Ferienzeit ist Badewonne-Zeit – Warum in die Ferne schweifen...“ ist das neue Motto des Hallenbad-Teams in Nordsehl während der Sommerferien. Passend dazu gibt es einige Angebote für Jung und Alt. Nachwuchsschwimmer bis fünf Jahre erhalten weiterhin freien Eintritt, Kinder ab sechs Jahre zahlen nur einen Euro.

veröffentlicht am 27.07.2012 um 16:27 Uhr
aktualisiert am 27.07.2012 um 20:20 Uhr

Zusätzlich stehen bis 26. August alle Sonntage unter dem Motto „Kinder- und Familientag“. An diesen Tagen gelten andere Öffnungszeiten als sonst: Sonntags hat das Hallenbad bis zum Ende der Ferien durchgehend von 8 bis 18 Uhr geöffnet, und die bisherige Pause zwischen 13 und 15 Uhr entfällt. Bis 13 Uhr bietet Benno Hofmann, Bademeister in der Badewonne, kneipp’sche Güsse an. Das hallenbadeigene Bistro ist an diesen Tagen von 12 bis 14 Uhr geöffnet, an dem sich Besucher mit einem kleinen Imbiss stärken können. Ab 15 Uhr erhalten die Gäste außerdem die Möglichkeit, sich mit Kaffee und Kuchen im Badewonne-Zelt zu versorgen. Dieses wird bei schönem Wetter im Sonnengarten aufgebaut, heißt es von Rolf Wöbbeking, Vorsitzender des Badewonnen-Fördervereins.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige