weather-image
10°
×

Bad Pyrmont verliert Übernachungen und Gäste

Bad Pyrmonts Kliniken, Hotels, Pensionen und andere touristische Einrichtungen haben im vergangenen Jahr weniger Übernachtungen und Gäste gehabt. Nach den Zahlen des Landesamtes für Statistik ging die Zahl der Übernachtungen um 4,3 Prozent zurück, die der Gästeankünfte um 4,8 Prozent. Ohne Kliniken fällt die Bilanz besser aus. Hier gab es einen Rückgang an Übernachtungen um 1 Prozent, allerdings auch 4,6 Prozent weniger Gästeankünfte. BPT-Chef Karsten Stahlhut zeigt sich mit der Entwicklung der privaten Anbieter zufrieden. "Wir haben gleichzeitig eine Kapazitätsverringerung um 3 Prozent hinnehmen müssen", gibt er zu bedenken. "Im Ergebnis müssten also durchschnittlich alle Betriebe einen leichten Zuwachs gehabt haben."

veröffentlicht am 30.05.2018 um 14:01 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt