weather-image

Bad Pyrmont: Sachbeschädiger auf frischer Tat ertappt

Am Freitag stellte der Mitarbeiter eines Pyrmonter Wachdienstes um kurz nach Mitternacht seinen BMW auf der Casparistraße ab. Von einen Büroraum in der Nähe aus hörte er ein knallendes Geräusch aus Richtung des Wagens. Auf der Beifahrerseite war das Rücklicht eingetreten worden, der Täter flüchtete Richtung Hamborner Weg. Zusammen mit seinem Arbeitgeber nahm er die Verfolgung des Mannes auf, den sie schließlich in Höhe der Straße Am Gänseanger anhalten und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten konnten. Die Polizei geht davon aus, dass der 25-jährige Täter, der im Stadtteil Holzhausen wohnt, für eine Serie von Sachbeschädigungen in Frage kommt, die seit Mitte Januar läuft. Bisher sind der Polizei zwölf gleichartige Straftaten angezeigt worden.

veröffentlicht am 19.02.2016 um 16:08 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 06:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt