weather-image
15°
Ponyreiten / Flohmarkt / Livemusik / Animation

Bad Eilser Bauernmarkt lockt mit 70 Verkaufsständen

Bad Eilsen. Die Vorbereitungen für den Bad Eilser Bauernmarkt am Sonntag, den 5. Oktober, laufen auf Hochtouren. Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher in der Zeit von 11 bis 17 Uhr wieder eine breite Angebotspalette an bäuerlichen Produkten, Handwerkskunst, kulinarische Genüsse, sowie Kinderanimation und Livemusik.

veröffentlicht am 25.09.2008 um 00:00 Uhr

An rund 70 verschiedenen Verkaufsständen präsentiert sich den Besuchern eine lebendige Produktvielfalt. Von der handgestrickten Socke bis zur selbst gefertigten Weihnachtskrippe, gibt es eine große Auswahl an Kürbissen, frisch gebackenen Kuchen, vorort geräucherte Forellen, Hirschbratwürstchen und vielem mehr. Kurz gesagt findet der Gast im Englischen Garten und den Räumen der Tourist-Information alles, was das Herz begehrt. Auch das Steinzeichen Steinbergen lädt wieder große und kleine Schatzsucher ein zum Goldschürfen, Edelstein suchen oder Fossilien klopfen. Ebenfalls warten von 15 bis 17 Uhr zwei Ponys vom Reiterhof Lahmann darauf, liebe Kinder kostenlos durch den Park zu tragen und jede Menge Streicheleinheiten dabei zu bekommen. Musikalisch wird das bunte Markttreiben dieses Mal von "Happy Sound Music" begleitet, die mit Schlagern und Volksmusik für den passenden Rahmen sorgen. Alle Kinder die gern wieder am diesjährigen Kinderflohmarkt auf dem Bauernmarkt teilnehmen möchten, melden sich bitte bei der Tourist-Information Bad Eilsen unter der Tel. (0 57 22) 8 86-50 an. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich! Wie in den vergangenen Jahren, sind die Geschäfte in Bad Eilsen Sonntag geöffnet. Der Eintritt ist frei!

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare