weather-image
15°
Risse am Sockel - akut einsturzgefährdet

Bachbrücke ist gesperrt

Lauenau (nah). Die "Schwarze Brücke" im Verlauf des Karl-Parisius-Wegs zwischen "Weißer Brücke" und dem Sportpark ist am Freitag gesperrt worden.

veröffentlicht am 23.06.2008 um 00:00 Uhr

Die kleine Querungüber die Rodenberger Aue westlich des Ritterguts der Familie von Meysenbug gilt als akut einsturzgefährdet. Am Sockel und auf der Brücke haben sich große Risse gebildet. Spaziergänger und Radfahrer können auf einen parallel verlaufenden Feldweg ausweichen. Der Name "Schwarze Brücke" soll zurErinnerung an ein Kind geprägt worden sein, das an dieser Stelle ertrunken ist.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt