weather-image
25°

B83-Sperrung: Ab Freitag müssen Umwege gefahren werden

Für viele Pendler wird am Freitag (18. Mai) ernst, worüber schon seit Wochen diskutiert wird - die Bundesstraße 83 ist im Bereich von Steinmühle gesperrt. Weil dort Felsabbruch- und somit Lebensgefahr besteht, ist auf dem Weg von Bodenwerder nach Holzminden hinter Pegestorf fortan kein Durchkommen mehr. Zumindest nicht über die direkte Verbindung. Umleitungen sind ausgeschildert.

veröffentlicht am 17.05.2018 um 17:31 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare