weather-image
17°

Anwohner sind gegen Minimallösung

B 65: Initiative will Lärmschutz an Trasse

Bad Nenndorf. Die drei Sprecher der Bürgerinitiative für einen effektiven Lärmschutz beim 2+1-Ausbau der B 65 bei Bad Nenndorf beziehen nun offiziell Stellung zu der neuen Planung. Im Vorfeld deröffentlichen Sitzung des Bauausschusses am 7. März um 18 Uhr in der Wandelhalle übermittelten sie ihre "Wünsche, Forderungen und Meinungen" an die Stadt und den Landkreis Schaumburg.

veröffentlicht am 03.03.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt