weather-image
19°

Kennzeichen gestohlen / Fahrrad entwendet

Autotür beschädigt

Ahnsen/BadEilsen. Zwei Diebstähle und eine Unfallflucht im Raum Eilsen beschäftigen die Polizeidienststelle in Bückeburg.

veröffentlicht am 06.10.2008 um 00:00 Uhr

In der Zeit von Montag, 29. September, 15 Uhr, bis Donnerstag, 2. Oktober, 14 Uhr, stieß ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Kraftfahrzeug in Ahnsen an der Bahnhofstraße gegen die hintere linke Tür eines geparkten Daimler-Benz und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Am Sonnabend wurde von einem Pkw in Bad Eilsen an der Höhenstraße das hintere Kennzeichen entwendet, indem es aus der Klemmhalterung gezogen wurde. Schaden: 100 Euro. Donnerstagmittag wurde in Bad Eilsen an der Wilhelmstraße ein mit Bügelschloss gesichertes Damenfahrrad ("Alu Star") entwendet. Schaden: 219 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Bückeburg, (0 57 22) 95 93-0.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt