weather-image
22°
×

Autorennen auf der B217 - Polizei sucht Zeugen

Ein Porsche und ein Seat haben sich am Montagabend (14. September) auf der Bundesstraße 217 von Hachmühlen in Richtung Hameln ein Rennen geliefert. Wie die Polizei mitteilt, hätten Zeugen das gegen 19.30 Uhr beobachtet. Die beiden Fahrzeuge seien mit stark überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen, hätten sich abwechselnd überholt und seien vorsätzlich Schlangenlinien über beide Fahrspuren gefahren, um ein Überholen des jeweils anderen zu verhindern. Beide Fahrzeuge konnten durch Polizeibeamte beim Einfahren in das Hamelner Stadtgebiet festgestellt werden, bestritten aber die Teilnahme an einem Rennen. Die Autos wurden beschlagnahmt, auch die Führerscheine sind bzw. sollen eingezogen werden. Die Polizei Hameln sucht nun weitere Zeugen und bittet um Hinweise an 05151/933-222.

veröffentlicht am 15.09.2020 um 11:24 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt