weather-image

Autofahrerin auf nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten

Eine 37-jährige Autofahrerin aus Hameln geriet am Montagvormittag auf dem Münchhausenring in Hessisch Oldendorf außer Kontrolle und wurde leicht verletzt. Die Fahrerin eines Pkw Renault befuhr gegen 11.20 Uhr den Münchhausenring in Richtung Weserstraße. In einer Linkskurve geriet der Pkw auf nasser Fahrbahn außer Kontrolle, schleudert nach links über den Gegenfahrstreifen und prallt dort gegen die Schutzplanke. Die 37-Jährige wurde leicht verletzt. Der Schaden am Renault wird auf etwa 5000 Euro geschätzt.

veröffentlicht am 22.02.2016 um 15:53 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 05:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt