weather-image
×

Autofahrer flüchtet nach Parkrempler

Durch einen Parkrempler auf dem Parkplatz des Rewe-Getränkemarktes an der Hauptstraße in Salzhemmendorf entstand am Mittwoch (2.10., 10.15 bis 10.45 Uhr) an einem Nissan ein Schaden von 3000 Euro. Der Verursacher fuhr nach der Kollision davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Polizeibeamte stellten am an der Fahrerseite beschädigten Pkw rote Lackabriebspuren fest. Da zur Unfallzeit in unmittelbarer Nähe der Salzhemmendorfer Wochenmarkt stattfand, hofft die Polizei, dass Zeugen das Unfallgeschehen beobachtet haben. Hinweise nehmen Ermittler unter der Telefonnummer 05153/5122 entgegen.

veröffentlicht am 02.10.2019 um 14:04 Uhr
aktualisiert am 02.10.2019 um 15:48 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt