weather-image
16°
×

Auto walzt Zaun nieder - Unfall am Felsenkellerweg

Am späten Freitagabend ist ein 18 Jahre alter Autofahrer auf dem Felsenkellerweg in Hameln verunglückt. Der Fahranfänger war gegen 23 Uhr mit einem Citroën in Richtung Klütstraße unterwegs. Innerhalb einer leichten Rechtskurve kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab, krachte gegen ein Verkehrsschild und walzte auf einer Länge von 15 Meter einen Zaun nieder. Der Fahrer und sein Beifahrer blieben unverletzt. Aus dem Unfallwagen lief Öl aus, das von der Feuerwehr mit Bindemitteln unschädlich gemacht wurde. Der Citroën wurde von einem Abschleppunternehmen abtransportiert.

veröffentlicht am 04.10.2019 um 23:57 Uhr
aktualisiert am 06.10.2019 um 13:47 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige