weather-image
17°
×

Auto steht in Bad Münder in Flammen

Innerhalb von nur wenigen Minuten musste die Feuerwehr in Bad Münder zwei Brände löschen. Gegen 1.45 Uhr brannte Sperrmüll an der Straße Obertor. Noch während der Löscharbeiten wurden die Einsatzkräfte zu einem Feuer an der Wermuthstraße alarmiert. Auf dem nur wenige Meter vom ersten Brandort entfernten Parkplatz eines Discounters stand um kurz vor 2 Uhr ein Audi in Flammen. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

veröffentlicht am 24.07.2019 um 02:28 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige