weather-image
28°
×

Auto schiebt bei Auffahrunfall drei PKWs zusammen

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, ist es am Samstagvormittag gegen 10.30 Uhr zu einem Unfall an der Ohrschen Landstraße in Richtung Hameln gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei, haben drei Autos an einer roten Ampel warten müssen. Eine 79-Jährige aus dem Bereich Eschershausen habe laut Polizei die rote Ampel übersehen und sei in die wartenden Autos hineingefahren. Dabei schob sie mit ihrem Fahrzeug drei wartende PKW zusammen. Zwei Personen wurden bei dem Auffahrunfall leicht verletzt, teilt Polizeihauptkommissar Mirko Titze mit.

veröffentlicht am 30.08.2020 um 11:53 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige