weather-image
×

Auto rammt Motorrad - Kradfahrer verletzt

Leichte Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstag kurz nach 16 Uhr in Beber ereignete. Das hat die Polizei am Dienstag mitgeteilt. Eine 19-jährige Autofahrerin aus Bad Münder wollte mit ihrem Mercedes von der Straße "Zum Dachtelfeld" nach links auf die Magnusstraße (Kreisstraße 72) einbiegen. Von links aus Richtung Schmarrie näherten sich in diesem Moment zwei Motorräder (Vater und Sohn). Das erste Motorrad mit dem Sohn des Verunglückten ließ die 19-Jährige passieren. Das zweite Motorrad, eine BMW, übersah die Autofahrerin. Es kam zur Kollision zwischen Motorrad und Pkw. Der 62-jährige Fahrer der BMW aus Bad Münder wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden.

veröffentlicht am 06.04.2021 um 10:47 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige