weather-image
×

Auto prallt auf Mauer - Fahrer schwer verletzt

Ein Ford ist am frühen Morgen in Halle (Landkreis Holzminden) gegen mehrere Sandsteinmauern geprallt. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde der 30-Jährige aus Dielmissen ins Sana-Klinikum nach Hameln gefahren. Der Autofahrer hatte gegen 6 Uhr am Ortseingang von Halle die Kontrolle über den Wagen verloren, der über die Gegenfahrbahn schleuderte und dann gegen eine Stütz- sowie eine Sandsteinmauer prallte.

veröffentlicht am 24.11.2015 um 14:28 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 21:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt