weather-image
14°
27 Jahre alter Fahrer bleibt unverletzt

Auto landet im Graben

Boffzen (red). Ein Autofahrer hat sich gestern auf der Landesstraße 549 bei Boffzen mit seinem Auto überschlagen und landete im Graben.

veröffentlicht am 03.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 04:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Wie die Polizei gestern weiter berichtete, sei der 27 Jahre alte Mann im Bereich einer Rechtskurve unmittelbar hinter der so genannten Kegelbahn mit seinem Golf infolge zu hoher Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern gekommen. Der Wagen des Neuhausers kam von der Fahrbahn ab und landete kopfüber im Straßengraben. Der Mann blieb verletzt. Das Fahrzeug jedoch hat nur noch Schrottwert.

In der Vergangenheit war es bereits zu mehreren Unfällen auf der kurvenreichen Landesstraße gekommen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt