weather-image
×

Auto kracht auf Verkehrsinsel

Am Samstagvormittag ist am Reimerdeskamp in Hameln ein Kleinwagen über eine Verkehrsinsel gefahren. Eine 53-jährige Hamelnerin war mit einem Suzuki in Richtung Fischbecker Landstraße unterwegs. Auf Höhe der Heinestraße kam der Wagen nach links von der Fahrbahn ab, überrollte das Hindernis und walzte zwei Verkehrsschilder nieder Die Fahrerin blieb bei der Kollision unverletzt. Der Suzuki musste abgeschleppt werden. Feuerwehrkräfte banden ausgelaufenes Öl ab.

veröffentlicht am 30.09.2017 um 12:47 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt