weather-image

Auto erfasst Fußgängerin - Unfall auf Ostertorwall

Eine Frau (65) ist am späten Mittwochnachmittag auf dem Ostertorwall von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Die Fußgängerin hatte gegen 17.25 Uhr auf Höhe der Wilhelmstraße die Straße überqueren wollen als sie von einem in Richtung Grüner Reiter fahrenden Ford erfasst wurde. Ein Notarztteam versorgte die Verletzte. Die Frau wurde anschließend mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren.

veröffentlicht am 07.12.2017 um 07:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare