weather-image
19°
×

Auszeichnung für Wanderwege im Weserbergland

Erneut hat der Deutsche Wanderverband bei der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB) Wanderwege ausgezeichnet. Für Thomas Slappa, Geschäftsführer der GeTour GmbH und der Tourismuszentrale östliches Weserbergland, ist das Grund für große Zufriedenheit. Denn: Mit dem kurzen, sechs Kilometer langen Weg "Durch das liebliche Walterbachtal" und den 80 Kilometer umfassenden "Ith-Hils-Weg" liegen zwei der ausgezeichneten Qualitätswege im östlichen Weserbergland und werden von der GeTour GmbH vermarktet.

veröffentlicht am 10.03.2019 um 14:37 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige