weather-image
Verein in Löwensen feiert sein 35-jähriges Bestehen

Ausstellung und Fest geplant

LÖWENSEN. Auf ein erfolgreiches Zuchtjahr 2017 konnte der Vorsitzende des Kaninchenzuchtvereins F 583 Löwensen, Karl-Heinz Vogt, in der Jahreshauptversammlung zurückblicken.

veröffentlicht am 14.03.2018 um 12:28 Uhr

Vorsitzender Karl-Heinz Vogt, 2. Vorsitzender Richard Bollmann, Ortsbürgermeisterin Sieglinde Patzig-Bunzel, Kassenrevisor und für 30 Jahre Mitgliedschaft geehrter Harald Felsner und Kassierer Reinhard Spintie (von links). FOTO: Nadja Beye/PR

So erinnerte er noch einmal an den Gewinn der Kreisverbandstischbewertung, an einen Hahnen-Hügelmeister auf der Jungtierschau in Hille-Holzhausen, wo es auch Zuchtgruppenehrenpreise, Silber- und Goldmedaillen für die Löwenser Züchter gab, an den Gewinn der Deutschen Meisterschaft im Herdbuch auf der Bundeskaninchenschau in Leipzig vom Vorsitzenden selbst und an die erfolgreiche Teilnahme an der Landesverbandsschau in Hildesheim. Auch Ortsbürgermeisterin Sieglinde Patzig-Bunzel lobte die Mitglieder für ihr Engagement für die Kleintierzucht und bedankte sich für die Unterstützung bei den örtlichen Veranstaltungen. Bei den anstehenden Wahlen wurden folgende Mitglieder in ihren Ämtern bestätigt: 2. Vorsitzender Richard Bollmann, Kassierer Reinhard Spintie, Zuchtbuchführer Annerose Vogt, Tätowierer und Zuchtwerbewart Karl-Heinz Vogt. Neuer Kassenrevisor wurde Harald Felsner, der auch für 30-jährige Mitgliedschaft geehrt wurde. Der Verein, der über eine aktive Frauen- und Jugendgruppe verfügt, freut sich auf sein 35-jähriges Bestehen, dass im Dezember mit einer großen Ausstellung und einer Feierlichkeit begangen werden soll.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt