weather-image
18°

Ausschuss: 6500 Euro für SV Goldbeck

Goldbeck (wm). Der Ausschuss für Schule, Sport und Kultur hat in seiner Sitzung am Dienstagabend einen Zuschuss in Höhe von 6500 Euro für den SV Goldbeck befürwortet.

veröffentlicht am 30.11.2006 um 00:00 Uhr

Kassenwart Bernd Hanske hatte in der Sitzung auf Wunsch den Ausschussmitgliedern die finanzielle Situation des Vereins (wir berichteten) erläutert. So unter anderem, dass der bisherige Zuschuss der Stadt für das Sportheim, das der SV in eigener Regie verwaltet, von der Stadt vor zehn Jahren auf 4400 Euro festgelegt und seit dieser Zeit nicht mehr erhöht worden ist. Aus den Unterlagen Hanskes wurde deutlich, dass die laufenden Kosten für die Unterhaltung des Hauses mit 6652 Euro im Jahr 2005 diesen Betrag übersteigen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare