weather-image
Ingrid von der Heyde leistete Besonderes

Ausgezeichnete Arbeit

Lachem. Der DRK-Ortsverein Lachem hat seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Gemeindehaus eingeladen. 41 Mitglieder konnte die 1. Vorsitzende Heide Colusso begrüßen. Frau Cramer vom DRK-Kreisverband ehrte für 25-jährige Mitgliedschaft: Martina Brockmann, Ingrid Vollerthun, Roswita Marzinzik und Gerda Jürgens. Luzie Ostermann und Ingeburg Fischer werden zu einem späteren Zeitpunkt hierfür geehrt.

veröffentlicht am 16.02.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 23:41 Uhr

V. l. Heide Colusso, Ingrid Vollerthun, Martina Brockmann, Roswitha Marzinzik, Ingrid von der Heyde und vorn sitzend Gerda Jürge

Ingrid von der Heyde bekam die Auszeichnungsschleife für besondere ehrenamtliche Arbeit überreicht.

In ihrem Jahresrückblick erinnerte Heide Colusso an die Veranstaltungen mit Vorträgen, Busfahrten und an das Päckchenpacken für „Kinder in Not“. Insgesamt konnten 182 Päckchen an den DRK-Kreisverband überreicht werden, wovon insgesamt 57 Päckchen bereits von der Firma Marc Shoes GmbH aus Fischbeck fertig gepackt dem Ortsverein übergeben wurden. Auch an den Nikolaus erinnerte Heide Colusso und wünschte sich, dass noch mehr Kinder aus Lachem im Jahr 2011 ihre Stiefel abgeben werden. Ein Erste-Hilfe-Kurs für Senioren, der auch für Nicht-Senioren eine lohnende Auffrischung der Kenntnisse ist, wurde von elf Mitgliedern besucht. Für das Jahr 2011 sind wieder Busfahrten, Vorträge und ein gemütliches Beisammensein geplant.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt