weather-image
×

DRK-Ortsgruppe Hessisch Oldendorf/Rohdental zieht Bilanz

Ausflüge, Besuche und Blutspendetermine

Hessisch Oldendorf. Bei der Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Hessisch Oldendorf/Rohdental begrüßte die Vorsitzende Renate Göhmann mehr als 40 Mitglieder.

veröffentlicht am 22.05.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 06:41 Uhr

Nachdem Beate Pape die Grundsätze des Roten Kreuzes vorgetragen hatte, erinnerte Renate Göhmann an die Busfahrt zur Modenschau, an den Grillabend im Café Rohdeneck sowie die Adventsfeier im Foyer der Stadthalle. Viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit wurden auch in Besuche investiert. Die Ortsgruppe hat 187 Mitglieder. 350 Personen beteiligten sich an den drei Blutspende-Aktionen. Die bereits vom Kreisverband Hameln-Pyrmont geprüften Kassenunterlagen wurden von Beate Pape erläutert. Bei der Zusammenlegung diverser Konten und der Änderung des Empfängerkontos sowie der Umstellung der Beitragslastschrifteinzüge auf SEPA-Verfahren funktioniere alles.

Eine Busfahrt „Zum singenden Wirt“ bei Schöppenstedt ist am 17. September geplant. Nach Kaffee und Kuchen erfreuten die „Lollipops“ unter Leitung von Hannelore Amelung die Mitglieder. Und die DRK-Bereitschaft Hessisch Oldendorf gab einen Einblick in die Ausbildung der ehrenamtlichen Helfer.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt