weather-image
Vorsitzender des MGV Fischbeck für 50-jährige Treue ausgezeichnet / Führungsteam bestätigt

August Hentze hängt noch zwei Jahre dran

Fischbeck (pj). Eine besondere Ehrung hat der Vorsitzende des Männergesangvereins entgegengenommen: 50 Jahre gehört August Hentze dem Verein an, davon war er 16 Jahre stellvertretender Vorsitzender und seit nunmehr 14 Jahren steht er an der Spitze der Sängerschar.

veröffentlicht am 01.03.2007 um 00:00 Uhr

Werner Luther (v.r.) zeichnet Karl-Heinz Wedemeier, August Hentz

Bei der Jahresversammlung im evangelischen Gemeindehaus wurden außer dem Vorsitzenden auch Wolfgang Joachim und Karl-Heinz Wedemeier ausgezeichnet, die seit 40 Jahren dem MGV angehören. Seit 25 Jahren ist Kurt Schneider dabei. Gar schon 60 Jahre hält Henri Flake dem Verein die Treue. Der Vorsitzende des Sängerbundes, Werner Luther, nahm die Auszeichnungen vor und lobte die Fischbecker Sänger für ihr intaktes Vereinsleben. Vor den Vorstandswahlen erklärte sich August Hentze bereit, noch einmal für zwei Jahre anzutreten. Er wurde ebenso einstimmig gewählt wie sein Stellvertreter Hagen Bergmann, Schriftführer Franz Heinzel, Kassenwart Reinhard Fricke, dessen Stellvertreter Manfred Wemhöner, Chorleiter Otto Schultz sowie die Vertreter Kurt Lichtfuß und Uwe Grigat. Chronist bleibt Martin Fleischer. Erster Notenwart ist Dirk Laue und zweiter Notenwart Jürgen Wiesner. Bei keinem der 36Übungstermin fehlte der Vorsitzende. Gerhard Philipp war als zweiteifrigster Sänger 34-mal dabei.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare