weather-image
11°
×

„Unplugged am Teich“

Augsburger Percussive-Fingerstyle-Gitarrist Matze Semmler überzeugt durch Gitarrenspiel

OTTENSTEIN. Biergarten am Teich, Spanferkel und ein überzeugender Künstler – mit dieser Kombination lockte die Landherberge Ottenstein zahlreiche Gäste jüngst zum Start ihrer Veranstaltungsreihe „Unplugged am Teich“.

veröffentlicht am 29.08.2021 um 15:00 Uhr

In idyllischer Biergarten-Atmosphäre genossen rund 40 Gäste die Veranstaltung. Der Augsburger Percussive-Fingerstyle-Gitarrist Matze Semmler überzeugte das Publikum ganz ohne Gesang, allein durch sein Gitarrenspiel. „Ich freue mich sehr, meinen Tourabschluss hier in Ottenstein bei euch spielen zu dürfen“, eröffnete Semmler. Im Gepäck hatte er eine Loopstation und den Sound des Schlagzeugs spielte er ebenfalls über die Gitarre.

Die nächste Veranstaltung ist für den 10. September geplant. Dann wird Rapper JPen auf der Bühne stehen. Er bezeichnet seine Musik als persönlich, selbstreflektiert, selbst- und gesellschaftskritisch – oder auch leicht ironisch als „depressive Gute-Laune-Musik“.

Reservierungen erfolgen durch den Kartenvorverkauf in der Landherberge Ottenstein, Breite Straße 38 in Ottenstein, oder über die Website http://landherberge-ottenstein.de/Weserbergland-erleben/. red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige