weather-image
12°
×

Vorbereitung auf Sommerabend-Bouleturnier am 1. August und für die Teilnahme an der Kreismeisterschaft

Auftakt der Boulesaison in Aerzen mit 12 Mannschaften

Aerzen (sbr). Mit einer gelungenen Auftaktveranstaltung auf der Boulebahn am Tannenweg starteten ein Dutzend Freizeitmannschaften aus dem Flecken Aerzen in die diesjährige Boulesaison.

veröffentlicht am 31.05.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:21 Uhr

Während die Sparkasse Weserbergland für ein kulinarisches Picknickvergnügen sorgte, gingen die Freizeitsportler mit ihren glänzenden Kugeln auf Schweinchenjagd. „Hier steht der Spaß im Vordergrund“, erklären Monika und Siegfried Simma, die den Boulesport in Aerzen populär gemacht haben. Die Boulebahn am Tannenweg ist, genau wie die übrigen Bahnen des Fleckens in Groß Berkel, Königsförde und Grupenhagen, eine öffentliche Anlage und steht jedermann am Parkplatz vom Schulzentrum zur Verfügung. Höhepunkt der Saison wird wieder das schon siebte, von Bürgermeister Bernhard Wagner und Monika Simma initiierte Aerzener Sommer-abend Bouleturnier im Veilchenbergstadion werden. Freizeitmannschaften können sich schon jetzt den 1. August als Turniertermin in ihrem Kalender vormerken. Das Ausscheidungsturnier zur Teilnahme an der Kreismeisterschaft findet voraussichtlich am 4. August statt, wie Bürgermeister Bernhard Wagner mitteilt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt