weather-image
Erfolgreiche Luftgewehrschützen aus Fischbeck

Aufsteig in die Bezirksliga

Fischbeck. „Unsere Luftgewehrmannschaft Fischbeck I mit Michael Schönrock, Rainer Rebeschke, H.-D. Kohlmeier, Dietmar Theimer mit dem Ersatzschützen Hans Schmale ist es gelungen, von der Kreisliga über die Bezirksklasse direkt in die Bezirksliga aufzusteigen. Im Detail hat sie in der Kreisliga mit über 50 Ringen Vorsprung den 1. Platz belegt und danach das Aufstiegsschießen für die Bezirksklasse souverän gegen den Mitbewerbern, den Sieger der umliegenden anderen Kreisverbände gewonnen. Die Erfolgsserie setzte sich in der nächst höheren Bezirksklasse der „LG Deister-Weser-Auflage“ fort und dem Team aus Fischbeck gelang auch hier ungeschlagen der 1. Platz gegen sehr starke Mannschaften wie SV Bückeburg, JKL Springe 1, SSV Bennigsen und andere. Beim letzten entscheidendem Wettkampf gegen Rodenberg erreichten die Schützen ein 3:0, also erneut einen Sieg ohne Niederlage mit folgenden Einzelergebnissen: Michael Schönrock 300 Ring, Rainer Rebeschke 299 Ring und H-D.Kohlmeier 295 Ring. Mit diesem eindrucksvollen Sieg wurde der Aufstieg in die Bezirksliga „LG Deister-Weser-Auflage“ erreicht. Nun hoffen die Schützen, dass diese eindrucksvolle Serie auch in der Bezirksliga nicht abreißt und Fischbeck auch hier entscheidend punkten kann. Der sportliche Ergeiz ist auf jeden Fall vorhanden.

veröffentlicht am 25.02.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:02 Uhr

270_008_7836921_wvh_2502_Schuetzehn_Fischbeck_20160116_1.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt