weather-image
13°
Freizeittheater-Nachwuchs lädt für 20. und 21. Juni in die Aula der Grundschule ein

Aufstand der Kuscheltiere im Kinderzimmer

Silixen (who). Für Freitag, 20. und Sonnabend, 21. Juni, lädt die Jugendgruppe vom Freizeittheater ein zu einstündigen Vorführungen in die Aula der Grundschule. "Aufstand der Kuscheltiere" heißt das Stück aus der Feder von Regina Ließ.

veröffentlicht am 09.06.2008 um 00:00 Uhr

Die acht Mädchen würden sich über Verstärkung von Jungen als Sch

Die Autorin hat das Stück, das vor längerer Zeit ein einziges Mal aufgeführt worden war, überarbeitet und für den Schauspielernachwuchs aufgepeppt. Die Handlung greift das Leben im Kinderzimmer von heute auf, in dem immer mehr Hightech dominiert mit Computerspielen, Handy-Telefonaten und anderen neuzeitlichen Spielsachen. So ist es auch bei Sabine, die über dem ganzen neumodernem Kram ihre Kuscheltiere vergessen hat. Die alten Spielkameraden beschließen deshalb, sich von Sabine zu verabschieden und sich Kinder zu suchen, die gerne mit ihnen spielen möchten. Doch die Geschichte um wahre Freundschaft hat einHappyend, soviel darf verraten werden. Junge und auch ältere Zuschauer sind herzlich eingeladen an der Reise zum guten Schluss teilzunehmen. Eintrittskarten zum Preis von 2 Euro gibt es an der Theaterkasse.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt