weather-image

Auffahrunfall an Baustellenampel

Exten. Ein 48-jähriger Autofahrer ist am Dienstag gegen 20.25 Uhr auf der Hohenrode Straße von zwei Fahrzeugen überholt worden, da er fast im Schritttempo unterwegs war.

veröffentlicht am 21.09.2006 um 00:00 Uhr

Vor einer Baustellenampel mussten die beiden Fahrzeuge bei Rotlicht anhalten. Der 48-Jährige erkannte die Situation zu spät und fuhr auf die haltenden Fahrzeuge auf. Sein Pech: Die Polizei stellte fest, dass der Mann nicht mehr nüchtern war, bat ihn zur Blutprobe und stellte seinen Führerschein sicher.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare