weather-image
30°

Zwölf Anbieter tagen in Rinteln und wollen Deutscher Post flächendeckend Konkurrenz machen

Aufbruch zur niedersachsenweiten Privatpost

Rinteln (joa) . Es ist der erste Schritt für die Aufstellung eines zweiten Postservice-Anbieters in ganz Niedersachsen neben der Deutschen Post: Auf Einladung der CITIPOST Weserbergland tagen seit gestern erstmals zwölf private Postanbieter aus ganz Niedersachsen im Hotel "Waldkater" in Rinteln. Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage, wie eine Zusammenarbeit zwischen dem Dutzend selbständiger Postzusteller unter einem gemeinsamen CITIPOST-Dach in einer Marken- und Systempartnerschaft organisiert werden kann. Schon heute liefern die zwölf Privaten zusammen mehr als 200 000 Postsendungen täglich aus.

veröffentlicht am 18.03.2006 um 00:00 Uhr

Auf Einladung der CITIPOST Weserbergland tagen seit gestern erst


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?