weather-image
20°
×

Vorbereitungen für Regionalschau gehen in heiße Phase

Aufbau der ersten Zelte beginnt

Stadthagen (kcg). Die Vorbereitungen für die Schaumburger Regionalschau, die vom 25. bis 27. April Tausende Besucher auf den Stadthäger Festplatz locken wird, gehen in die heiße Phase. Gestern wurden die ersten Stahlgerüste der Ausstellungshallen aufgebaut.

veröffentlicht am 03.04.2008 um 00:00 Uhr

Noch ist nicht viel davon zu sehen, dass sich in rund drei Wochen mehr als 200 Unternehmen, Vereine und Verbände bei der größten Veranstaltung im Schaumburger Land auf dem Parkplatz der Stadthäger Festhalle präsentieren werden. "Das wird sich ganz schnell ändern", verspricht Antje Wiegmann, Chefin der Veranstaltungsagentur "festfabrik", die für die Organisation der heimischen Messe verantwortlich ist. Während bereits am gestrigen Mittwoch Einzelteile der ersten drei Ausstellungszelte mit einem großen Baukran zusammengefügt wurden, wird der Aufbau der kompletten Zeltstadt - bestehend aus fünf Hallen sowie dem Gastronomiezelt - spätestens bis zum 17. April abgeschlossen sein. "Ab Mitte nächster Woche beginnt der Messebauer damit, die einzelnen Stände innerhalb der fertigen Zelte aufzustellen", erläutert die Veranstaltungskauffrau. Am 21. April seien die Messestände schließlich bezugsfertig und könnten individuell eingerichtet werden. Auch die frei bleibenden, sonst tristen Parkflächen würden ab diesem Zeitpunkt von Schaumburger Gärtnereien und Baumschulen in eine "grüne Oase" verwandelt werden, so Wiegmann Der Festplatz wird ab dem kommenden Montag, 7. April, bis zum 5. Mai komplett gesperrt sein. Autofahrer können ihre Wagen weiterhin auf dem Parkplatz an der Herminenstraße kostenfrei abstellen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige