weather-image

Jubiläums-Schnatgang führt zu Toyota-Starnitzke / Unterwegs Müll gesammelt

Auf Kyrills Spuren: Bergdorfer sehen nach Sturmschäden und neuen Autos

Bergdorf (lb). Highlight des diesjährigen Schnatganges ist die Besichtigung des Autohauses Starnitzke gewesen. Dazu informierten sich die über 50 Bergdorfer bei der von Ortsvorsteher Gerd Vogel organisierten Ortsbegehung über aktuelle Ereignisse, wie beispielsweise den Hinterlassenschaften des Sturms Kyrill.

veröffentlicht am 22.02.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt