weather-image
16°
Kindergartenkinder und Schulkinder gestalten Gottesdienst

Auch Pastor Strottmann spielt mit

Steinbergen (rd). Den Reformationstag haben die evangelische Kindertagesstätte und die Grundschule mit einem Gottesdienst in der Kirche gefeiert.

veröffentlicht am 14.11.2008 um 00:00 Uhr

Mit Begeisterung waren die Kinder bei der Sache. Foto: pr.

Dabei sangen die "Musikentdecker" der Kindertagesstätte und die dritte Klasse erklärte in einem Spiel das Wappen Martin Luthers - eine Rolle, in die Pastor Stephan Strottmann geschlüpft war. Die "Schulkinder" des Kindergartens erweckten das Gleichnis vom verlorenen Schaf zum Leben. Alle Beteiligten waren sich einig, dass mit solchen Veranstaltungen die Zusammenarbeit von Kirche, Kindergarten und Schule mit Leben gefüllt werde.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare