weather-image
20°
×

Auch Dehmke bekommt schnelles Internet

Der Internet-Anbieter htp hat den Glasfaser-Ausbau für Bensen und Ockensen beendet. Die Hausanschlüsse sind geschaltet und in Betrieb genommen, so dass die Einwohnerinnen und Einwohner jetzt mit hohen und stabilen Bandbreiten im Netz unterwegs sind. Aktuell finden die Inbetriebnahmen in Haddessen, Harderode und Welsede statt. Wenige Tage vor Ablauf der Frist hat Dehmke die 40-Prozent-Quote erreicht. Nur noch bis zum 26. August haben hier Kurzentschlossene Zeit, einen Glas-faser-Anschluss zu beauftragen. Hemmendorf und Oldendorf sind vom Ziel noch weit entfernt.

veröffentlicht am 21.08.2020 um 12:22 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige